Der Kreisjugendring Biberach e.V. ist als Dachorganisation der kreisweit organisierten Jugendverbände und -vereine im Landkreis Biberach eine wichtige Anlaufstelle für alle Arbeitsfelder der Kinder- und Jugendarbeit. Derzeit sind 22 Jugendverbände im Kreisjugendring organisiert. Er vertritt somit ca. 38.500 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die die vielfältigen Angebote der Vereine und Verbände vor Ort wahrnehmen.

Durch die Schaffung der hauptamtlichen Geschäftsstelle im Herbst 2018 gibt es ein breites Angebot das im ganzen Landkreis, auch dezentral, durchgeführt wird. Das Angebot reicht von Schulungen für Jugendleiter*innen, einem Verleihangebot, der Vermittlung von Zuschüssen, ganz konkreter Beratung vor Ort, unterschiedlichen Vorträgen bis zu gezielter Projektarbeit.

Die Ziele des Kreisjugendrings sind unter anderem die Vertretung der hier zusammengeschlossenen Mitgliedsorganisationen gegenüber politisch Verantwortlichen und in der Öffentlichkeit, die Stärkung des ehrenamtlichen Engagements, die Ermöglichung von demokratischer Selbstorganisation sowie die Schaffung von Beteiligungsmöglichkeiten für junge Menschen. Dabei tritt er für die Erhaltung unserer natürlichen Lebensgrundlagen und das gleichberechtigte und partnerschaftliche Zusammenleben von Menschen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Nationalität und Religion ein.

AKTUELLES

Digitalisierung von Vereinsprozessen

Digitalisierung von Vereinsprozessen

am 22.06.2022 in Bad Buchau im Bürgercafé und am 29.06.2022 in Erolzheim in der Mehrzweckhalle, Schloßstraße 16 jeweils von 18:30 bis 21:15 Uhr Beide Veranstaltungen sind inhaltsgleich. In vielen Vereinen sind Handzettel, Karteikästen und Papierordner noch immer...

mehr lesen
Budenforum am 08.07.2022

Budenforum am 08.07.2022

Jugendbuden sind fester Bestandteil der Jugendarbeit im Landkreis Biberach. Sie bieten Raum für Selbsterfahrung, Selbstwirksamkeit, Verantwortung und Freiheit. Das Kreisjugendreferat und der Kreisjugendring bieten den Jugendbuden im Landkreis Biberach in regelmäßigen...

mehr lesen
„Die Welt ist eine Insta-Story“ am 11.07.2022

„Die Welt ist eine Insta-Story“ am 11.07.2022

Social Media Plattformen wie Instagram oder Tiktok prägen die Lebenswelt Kinder und Jugendlicher. Einerseits haben sie selbst dort die Möglichkeit ihre Wahrnehmung der Welt zu vermitteln und sich selbst außerhalb von ihrem realen nahen sozialen Umfeld zu präsentieren....

mehr lesen
Umfrage zum Thema INKLUSION in Vereinen

Umfrage zum Thema INKLUSION in Vereinen

Du leitest ein Angebot für Kinder und Jugendliche in einem Verein oder einer Organisation? Dann unterstütze mit deinerTeilnahme den Prozess der Inklusion in der Kinder- und Jugendarbeit und trage dazu bei, dass das bedeutsame Thema weiter in den Fokus rückt. Die...

mehr lesen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden