.et-fb-button-group.et-fb-button-group--save-changes .et-fb-button--quick-actions, .et-fb-button-group.et-fb-button-group--save-changes .et-fb-button--help { display: none !important; }

Nachdem die Jugendarbeit in den Vereinen nun über den Sommer größtenteils wieder angelaufen ist, kommen aufgrund der hohen Inzidenzwerte im Landkreis und der Alarmstufe in Baden-Württemberg schon wieder einige Zweifel und Unsicherheiten auf. Was gilt für Jugendgruppen und Vereine? Deshalb bietet der Kreisjugendring Biberach e.V. einen digitalen Austausch für Jugendleiter*innen und Verantwortliche in Organisationen und Vereinen an. Dieser findet am Mittwoch, 24. November von 19.00 bis 20.00 Uhr digital über die Plattform zoom statt. Es wird Hinweise zur Corona-Verordnung der Kinder- und Jugendarbeit geben und wie immer Raum für Fragen und Austausch zu aktuellen Themen aus den Vereinen vor Ort sein. Jugendarbeit ist wichtig, deshalb sollen Möglichkeiten, wie diese auch unter schweren Bedingungen stattfinden kann, aufgezeigt werden. Es ist keine Anmeldung notwendig, die Zugangsdaten über zoom sind:

https://us02web.zoom.us/j/88484869817?pwd=S1YzUGJLbDhzTHA2M05ESnpHOUNKUT09
Meeting-ID: 884 8486 9817
Kenncode: 364204